Wiliams Wetsox Trio

williams-wetsox-trio-pressefoto-img_1210-2

Besetzung: Williams Fändrich (voc., lead-guit.), Marcel Pölitz (bass), Thomas Gugger (drums)

Williams Wetsox spielen seit 1980 den boarischen Blues. In dieser Zeit veröffentlichten sie 4 LPs und 7 CDs. In eigenen Stücken mit bayrischen Texten greifen sie Geschichten aus dem Leben, von der Liebe über Politik bis zu den weltbewegenden Themen des Huglfinger Hinterlandes auf. Originell und treffend mit Musik professionell kombiniert brauchen sich die Wetsox im Vergleich mit internationalen Acts nicht zu verstecken.

Williams Wetsox spielen ihren Blues mit Seele, voll aus dem Bauch heraus und liefern auf eigentlich recht unspektakuläre Art eine wirklich beeindruckende Vorstellung. Ihr Verständnis des Blues als Volksmusik der Tramps und Outlaws spiegelt sich ganz folgerichtig wider in textlich aktualisierten Gstanzln in der Tradition eines Kraudn-Sepp, selbstverständlich bluesig verpackt wie sich das gehört.

https://www.youtube.com/watch?v=zs64do3_m6Q&index=12&list=PL4VK5uhIv-cDfFb_6FqzzWN1SKYC1Nsh2

Interessiert? info@ba-booking.de